Design for Six Sigma Black Belt (auf Basis DFSS Green Belt)

///Design for Six Sigma Black Belt (auf Basis DFSS Green Belt)
Design for Six Sigma Black Belt (auf Basis DFSS Green Belt)2019-07-30T13:02:09+00:00

Trainingsinformationen

Design for Six Sigma (DFSS) bedeutet, Produkte und Prozesse von Beginn an gleich so zu entwickeln, dass diese allen Erwartungen entsprechen und die gesteckten Anforderungen erfüllen. DFSS steht für eine zielgerichtete und kausale Vorgehensweise, um Produkte und/oder Prozesse ganz oder teilweise zu entwickeln. DFSS verbindet die eigentliche Entwicklungsarbeit mit Methodik und Datenanalytik.

Die Zielstellung besteht darin, Produkte und/oder Prozesse gemäß den Aufforderungen allen externen und internen Kunden zu entwickeln und damit einen reibungslosen Serienlauf zu ermöglichen. Dabei arbeitet die technisch/methodische Schiene von DFSS mit einer ggf. erforderlichen Zielkostenschiene interaktiv zusammen. In Abhängigkeit von den projektspezifischen Erfordernissen integrieren wir auch Data Mining in den Entwicklungsprozess.

Termine:

  • Modul 1: 5 Tage
  • Modul 2: 5 Tage
  • Modul 3: 5 Tage

(inkl. Prüfung)
Coaching nach Bedarf

Umfang/Dauer:5 Ausbildungstage (jeweils von 9.00 Uhr bis 17.00 Uhr)
Datum
OrtFeldafing
Kosteni
ZertifikatNach Absolvierung des Lehrgangs erhält jeder Teilnehmer eine Teilnahmebestätigung „Design for Six Sigma Black Belt“. Nach erfolgreicher Prüfung & Projektzertifizierung erhält jeder Teilnehmer das Zertifikat „Design for Six Sigma Black Belt“.
Mindestteilnehmerzahl:3
VoraussetzungenJeder Teilnehmer muss über ein Notebook mit der Software Microsoft® Excel ab 2003, MINITAB® ab R15 sowie Adobe® Reader® ab 7.0 verfügen. Die Software MINITAB® kann über uns bezogen werden.
Beschreibung ausdrucken
Print Friendly, PDF & Email

Zielsetzung:

  • Sie entwickeln ein fundiertes Verständnis für die Vorgehensweise von DFSS bezogen auf Produkt- und Prozessentwicklung und können diese Vorgehensweise in Ihrem Unternehmen unterstützend begleiten
  • Sie sind in der Lage, auch die Entwicklung eines komplexeren Produktes oder Prozesses nach DFSS vorzunehmen.
  • Sie verstehen die Verzahnung von DFSS mit dem Entwicklungsprozess eines Unternehmens.
  • Sie sind in der Lage, externe Lieferanten in ein DFSS-Projekt einzubinden

Zielgruppe:

Produkt- und Prozessentwickler, Design for Six Sigma Green Belts, Naturwissenschaftler, Ingenieure und Betriebswirte aus Forschung & Entwicklung, Konstruktion, Engineering, Fertigung und Qualitätsmanagement

Trainingsinhalte:

Da diese Schulung auf dem Qualifizierungsgrad „DFSS Green Belt“ aufsetzt, aber andererseits Teilnehmer mit unterschiedlichen Wissensständen zusammenkommen, ist ein entsprechendes Review der DFSS-Roadmap mit den relevanten Schritten und Tools zum Abgleich vorgesehen.

Weitere aufbauende Trainingsinhalte:

  • Lastenheft- und Pflichtenheft erstellen
  • Conjointanalyse und Verknüpfung mit Zielkosten
  • Vertiefung des Axiomatic Process Designs, Berechnung und Nutzung des Informationsgehaltes
  • Entwicklung und Bewertung der Performance von Prozessketten und Systemen
  • Vollständige Roadmap zur Fähigkeit und Performance, Nutzung der Binomial-und Poissonverteilung
  • Case Study zur Yield-Berechnung (Overall Performance)
  • Vollständige Roadmap zur Regressionsanalyse inclusive nichtlinearer Modelle
  • Vollständige Roadmap zur Varianzanalyse
  • Logistische Regressionsanalyse
  • Vollständige Roadmap zur Messsystemanalyse (MSA) mit den Verfahren 1, 2 und 3 sowie attributiver MSA und zerstörenden Prüfungen
  • Grundlagen der Fehlerrechnung und Verknüpfung mit der MSA
  • Vollständige Roadmap zur Entwicklung einer Prüf-und Stichprobenstrategie
  • Evaluierung der relevanten Transferfunktionen (Y=f(x))
  • Vollständige Roadmap zu Design of Experiments (DoE) mit Screening Experiments, Response Surface Designs, D-optimalen Designs sowie der Schnittstelle zu Data Mining
  • Monte Carlo Simulation
  • Statistische Tolerierung, Falten von Verteilungen, Erarbeitung einer Roadmap
  • Robustheitsanalyse nach Taguchi
  • Erweiterung der Design Score Cards
  • Planung und Auswertung von Zuverlässigkeits- und Lebensdauerversuchen
  • Zuverlässigkeit von Systemen
  • Projekt – und Produktionsdokumentation finalisieren
  • Übergabe in die Serie

Leistungsumfang:

  • Umfassende Schulungsunterlagen (in Papierform und als .pdf-files)
  • Coaching Ihres Projektes durch einen projekterfahrenen Master Black Belt
  • Zahlreiche Datenfiles, Werkzeuge für praktische Übungen
  • Zertifikat „Design for Six Sigma Black Belt“
  • Schönes Seminarhotel in idyllischer Landschaft, guter Service
  • Raum für Erfahrungsaustausch und Expertenwissenstransfer