Am 10. Oktober 2018 wurden wieder 3 Master Black Belt Kandidaten, die an unserem öffentlichen Training teilgenommen haben, offiziell zum Master Black Belt zertifiziert. Alle Anforderungen für eine Zertifizierung wurden erfüllt (Teilnahme an den MBB Trainings mit Fokus auf Six Sigma Tools, Six Sigma Train the Trainer, Six Sigma für Führungskräfte, Six Sigma Deployment und Change Management). In ihrer Endpräsentation stellten die Master Black Belts nun ihre Erfolge dar. Die Präsentationen wurden unter dem  Motto „Was habe ich zum Unternehmenswandel beigetragen?“ gestellt. In den Master Black Belt Programmen geht es darum, die Six Sigma Initiative in einem Bereich der Firma zu implementieren (Fabrik, Business Unit, …). Dabei geht es insbesondere um Deployment Arbeitspakete, die im Zusammenhang mit dem Management -Bewusstsein, der Kompetenzentwicklung, dem Auswahlprozess für Projekte sowie der Ausführung und Resultate der Projekte im Zusammenhang stehen.  Weiterhin haben die Teilnehmer im Training auch grundlegende Expertise im Bereich Big Data Technologien, Data Mining und Process Mining  erlangt, um für die heutigen Herausforderungen gewappnet zu sein. 

Herzlichen Glückwunsch!

Alle öffentlichen Trainings werden über unseren Veranstalter und Kooperationspartner Six Sigma Dienstleistungen GmbH angeboten.